• Lange-Hosen-Wetter hält LT-Staffeln nicht auf

    Lange-Hosen-Wetter herrschte am Samstag bei den NRW Langstaffeln-Meisterschaften im Iserlohner Hembergstadion. Zum Auftakt unter freien Himmel waren die Frauenstaffeln des Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln allerdings

  • “RegioS”: Florian Weeke in Troisdorf vorneweg

    In Troisdorf standen im Aggerstadion am Samstag und Sonntag die Regionsmeisterschaften auf dem Programm. Auch hier war der Auftakt ins Jahr witterungsbedingt eine Herausforderung, so

  • NRW-Langstaffelmeisterschaften zum Saisonauftakt

    Mit den NRW-Langstaffelmeisterschaften startet die Freiluftsaison für das Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln am kommenden Samstag nun so richtig. Zu den Wettkämpfen in Iserlohn sind über

  • Ostergrüße aus Heraklion von den LT-„Bad Boys“

    Mit insgesamt 18 Athleten verbringt die Trainingsgruppe von Coach Jörg Kölsch Ostern im Trainingslager auf der Insel Kreta. Hier werden bei milden Temperaturen spezielle Trainingsinhalte

U23 – FREDI UND LEENA NOMINIERT

Das Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln stellt zwei Starter bei der U23-Europameisterschaften. Am Freitag nominierte der Deutsche Leichtathletik-Verband Juniorenmeisterin Frederike Hogrebe (Trainerin Claudia Wehrsen) als Starterin über 400m Hürden und Leena Günther (Andreas Gentz) für den

Weiterlesen

NRW-Meisterschaften: Drei Titel

Bei den offenen und vom Winde verwehten NRW-Meisterschaften in Bottrop der Männer und Frauen holten Fabian Schneider (110m Hürden/14,70s), Jan Mössing (400m Hürden/52,93s) und Wilma Jansen (Speer/47,08m) Titel für das Leichtathletik-Team. Überraschend geschlagen geben musste

Weiterlesen